YOUNG-Camp 2022

Du bist zwischen 14 und 21 Jahre alt und möchtest in den Sommerferien ins Zeltlager fahren? Dann bist du herzlich eingeladen, mit uns 10 Tage auf dem Waldjugendzeltplatz Baierbacher Hof zu verbringen.

Neben Zelten und Singen am Lagerfeuer stehen verschiedene Aktionen und Sport auf dem Programm. Darüber hinaus werden wir uns mit Themen aus der Bibel beschäftigen.

Die wichtigsten Infos findest du nachfolgend:

YOUNG steht vor allem für YOU Need God.

Warum? Wir reden über Themen
rund um die Bibel und mitten aus dem Leben. Themen, die interessieren.
Wir werfen selbst einen Blick in die Bibel und kratzen den Staub ab.

Wer wir sind

Das Young Camp ist eine Kooperation verschiedener Jugendgruppen aus dem Allgäu. Die Hauptverantwortung für die Organisation des Camps wird von Mitarbeitern der Jugendgruppe aus der Christlichen Gemeinde e.V. in Memmingen (siehe: www.cgmm.de) übernommen.

Die Mitarbeiter/Teamer im Young Camp sind zum größten Teil Mitarbeiter verschiedener Jugendgruppen im Allgäu. Sie besuchen regelmäßig Schulungen, die sich mit verschiedenen Themen rund um Jugendarbeit beschäftigen, und bereiten sich auf das Camp an einem speziell dafür ausgerichteten Teamertag vor. Sie alle verpflichten sich, dazu beizutragen, dass die Camper unvergessliche Tage in einer geschützten Umgebung erleben können.

Was wir wollen

Der Alltag der meisten Menschen wird stark von Arbeit bzw. Schule und digitalen Medien bestimmt. Wir möchten eine alternative Freizeitbeschäftigung anbieten und als Gruppe 10 Tage gemeinsam verbringen. Neben Spaß und Action bleibt Zeit, um über den Glauben an Jesus Christus und weitere Themen zu reden, die Jugendliche bewegen.

Ein Tag im Camp

Auf dem Camp beginnt jeder Tag normalerweise mit dem allgemeinen Wecken in der Früh, auf das du dich schon ganz besonders freuen kannst :). Bald danach gibt es ein leckeres Frühstück. Im Anschluss daran werden wir uns täglich für ca. 1h zum gemeinsamen Bibellesen in kleinen Gruppen treffen („Bibelfreude“), da es uns wichtig ist, dass jeder Camper sich Gedanken über Gott macht. Zudem bieten wir noch an zwei Vormittagen an, sich jeweils intensiv über ein Thema zu informieren („Themenworkshops“). Jeder Nachmittag läuft unterschiedlich ab. Wir werden z.B. ein Sportturnier durchführen, zum Baden gehen, die Möglichkeit bieten, sich kreativ oder sportlich zu betätigen oder einfach nur den Tag zu genießen. Abends wird, soweit es nicht regnet, ein Lagerfeuer gemacht, an zwei Abenden werden außerdem verschiedene Leute aus ihrem Leben erzählen und berichten, was sie mit Gott erlebt haben. Zusätzlich haben wir an einem anderen Abend einen Gaudiabend geplant. Am Ende des Camps gibt es den traditionellen „Bunten Abend“, bei dem du dich mit Programmbeiträgen einbringen kannst.

YC-Flyer

Anmeldung ab 15.04.2022 freigeschalten

YOUNG-Camp 2022

Jetzt Beitrag kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.