Direkt zum Inhalt
Datum von:
Datum bis:
Referent:

Vortrag: 10:00 Uhr
Wie die Bibel entstanden ist

Die Bibel ist eigentlich eine Bibliothek von Büchern, die in einem Zeitraum von ca. 1700 Jahren aufgeschrieben wurden.
Doch es stellt sich die Frage:
Wie ist die Bibel entstanden?
Welche Bücher gehören zur Bibel und welche nicht?
Gab es ein Konzil, das beschloss, welche Bücher zur Bibel gehören?
Gehören die Apokryphen zur Bibel?
Dr. Roger Liebi möchte über diese und viele Fragen mehr eine zuverlässige Antwort geben.

Vortrag: 15:00 Uhr
Die Bibel – absolut glaubwürdig!

Der Vortrag soll die Frage beantworten, ob die Bibel heute noch glaubwürdig ist.
Vor 500 Jahren hat Martin Luther mit seiner bahnbrechenden Bibelübersetzung ins Deutsche dem gewöhnlichen Volk den Zugang zum Buch der Bücher ermöglicht. Heute kann jeder eine Bibel haben, wenn er will.
Da stellt sich die Frage der Glaubwürdigkeit dieses Buches für den modernen Menschen in besonderer Weise. Die Ausführungen belegen, dass die Bibel über Jahrtausende hinweg präzise überliefert worden ist. Zudem soll dargelegt werden, wie die Bibel den Test durch die moderne Naturwissenschaft und die Archäologie besteht. Die erfüllte Prophetie ist Gottes Siegel auf die Bibel

Europa und die Bibel

Vortrag: 19:30 Uhr
2000 Jahre Christentum in Europa

Im Lauf der Geschichte wurde die Botschaft der Bibel unserem alten Kontinent viermal geschenkt.

Doch was ist in Europa von der Bibel geblieben?
Eine Untersuchung dieser kritischen Situation der Geschichte Europas bringt wichtige Grundsätze ans Licht, die man Gewinn bringend auf das eigene persönliche Leben übertragen kann!

Dr. theol. Roger Liebi
Roger LiebiJahrgang 1958, verheiratet, sechs Kinder, studierte Musik, Sprachen der biblischen Welt (Griechisch, klassisches und modernes Hebräisch, Aramäisch, Akkadisch) und Theologie. Er ist als Bibellehrer und Referent in verschiedenen Ländern tätig. Als Bibelübersetzer hat er bisher im Rahmen von drei Projekten mitgewirkt. Ferner ist er Autor zahlreicher Publikationen. Am Whitefield Theological Seminary in Florida (USA) hat er mit einer Dissertation über den Zweiten Tempel in Jerusalem promoviert.
Weitere Informationen zum Referenten: www.rogerliebi.ch

Footer