Direkt zum Inhalt

Welche Rolle spielt das Gefühl?

Die Sicherheit der Errettung und der Gotteskindschaft beruht einzig und allein auf Gottes Zusage. Sein heiliges Gotteswort, die Bibel, garantiert dafür. Wie sicher wäre dir die schriftliche Zusage eines Lügners? Doch wertlos!

Gott hat dir in seinem Wort die Rettung und die Vergebung und die Gotteskindschaft zugesagt. Eine sichere Garantie, da Er doch von sich selbst sagt: Ich bin ... die Wahrheit (Johannes 14,6). Jesus hat aufgrund seines Erlösungswerkes am Kreuz für jeden den Blankoscheck der Erlösung ausgestellt, auf dem steht:

Bedingung:

„Auf dass jeder ... der an ihn glaubt:

Gottes Garantie:

- nicht verloren gehe ...
- sondern ewiges Leben habe“ (Johannes 3,16)

Nicht dein Gefühl, sondern allein Gottes Zusage ist die Grundlage der Erlösung. Verlaß dich daher nicht auf deine Gefühle. Geh von der Tatsache aus, dass Gottes Zusage auch für dich gilt. Wer Gott nicht glaubt, macht ihn zum Lügner (1. Johannes 5,10). Wie wunderbar dass Gottes Zusagen nicht von deinen Gefühlsschwankungen abhängig sind!