Direkt zum Inhalt

Bibel

<p class="art-post art-postcontent">Welche Bedeutung hat dieses alte Buch für uns?</p>

Vortrag, gehalten am 06.01.2018 in Memmingen.

Referent: Roger Liebi

Inhalt:
2000 Jahre Christentum in Europa


Im Lauf der Geschichte wurde die Botschaft der Bibel unserem alten Kontinent viermal geschenkt.

Doch was ist in Europa von der Bibel geblieben?
Eine Untersuchung dieser kritischen Situation der Geschichte Europas bringt wichtige Grundsätze ans Licht, die man Gewinn bringend auf das eigene persönliche Leben übertragen kann!

Vortrag, gehalten am 06.01.2018 in Memmingen.

Referent: Roger Liebi

Inhalt:
Der Vortrag soll die Frage beantworten, ob die Bibel heute noch glaubwürdig ist.
Vor 500 Jahren hat Martin Luther mit seiner bahnbrechenden Bibelübersetzung ins Deutsche dem gewöhnlichen Volk den Zugang zum Buch der Bücher ermöglicht. Heute kann jeder eine Bibel haben, wenn er will.

Vortrag, gehalten am 06.01.2018 in Memmingen.

Referent: Roger Liebi

Inhalt:
Die Bibel ist eigentlich eine Bibliothek von Büchern, die in einem Zeitraum von ca. 1700 Jahren aufgeschrieben wurden.
Doch es stellt sich die Frage:
Wie ist die Bibel entstanden?
Welche Bücher gehören zur Bibel und welche nicht?
Gab es ein Konzil, das beschloss, welche Bücher zur Bibel gehören?
Gehören die Apokryphen zur Bibel?

Vortrag, gehalten am 06.01.2017 in Memmingen.

Referent: Roger Liebi

Inhalt:
Das letzte Buch der Bibel, die Offenbarung des Johannes wirft viele Fragen auf — was kommt auf uns zu?
Wie können wir sie richtig verstehen?
Der Vortrag gibt einen Schlüssel zum Verständnis dieses Buches.

Download-Links:

Vortrag, gehalten am 6.1.2014 in Memmingen.

Referent: Dr. theol. Roger Liebi

Inhalt:
In diesem Vortrag wird die Genauigkeit und Zuverlässigkeit der Bibel in drei verschiedenen Bereichen aufgezeigt:
1. Die wissenschaftliche Präzision der Bibel in ihren Aussagen über die Natur.
2. Die Genauigkeit der Textüberlieferung.
3. Die Zuverlässigkeit biblischer Zahlenangaben, die Präzision der Heiligen Schrift in scheinbar nebensächlichen Details und die Erfüllung prophetischer Aussagen.

Vortrag, gehalten am 29.12.2012 in Memmingen.

Referent: Roger Liebi

Inhalt:
Das Buch Daniel enthält über 200 erfüllte Prophezeiungen.
So etwas dürfte es aus der Sicht der Atheisten gar nicht geben.

Deshalb wurde das Buch Daniel von der Kritik besonders heftig angegriffen.

Wir betrachten alle wichtigen bisher vorgebrachten Argumente gegen das Buch Daniel sowie auch deren Widerlegung.
Ein spannendes Unterfangen!
Alle Angriffe erwiesen sich als Bumerang gegen den Atheismus!

Download-Links:
Weshalb sind wir SO modern?

Welche Einflüsse haben unser Denken geprägt? 

Vortrag, gehalten am 06.01.2009 in Memmingen.

Referent: Roger Liebi

Inhalt:

Das heute vorherrschende Denken in unserer Gesellschaft wurde durch verschiedene einflussreiche Köpfe der vergangenen 150 Jahre entscheidend geprägt.

webmaster Di, 06.01.2009 15:00
Download-Links:

Vortrag, gehalten am 29.12.2007 in Memmingen.

Referent: Roger Liebi

Inhalt:

Die Propheten verkündigten, dass Gott sein Volk in der Endzeit aus allen Völkern der Welt wieder ins Land der Väter zurückführen werde.
Wer die prophetischen Aussagen bezüglich der Heimkehr der Juden mit dem vergleicht, was Gott unter diesem Volk in den vergangenen 125 Jahren gewirkt hat, muss zum Schluss kommen, dass die Bibel tatsächlich Gottes Wort ist.

Wir gehen u.a. folgenden Fragen nach:

Download-Links:

Moderne Archäologie und die Glaubwürdigkeit der Bibel

Vortrag, gehalten am 6.1.2006 in Memmingen.

Referent: Roger Liebi

Inhalt: Früher glaubten Kritiker, dass die Bibel geschichtlich unzuverlässig sei. Inzwischen hat die Datensammlung der Archäologie in den biblischen Ländern erstaunliche Fakten ans Licht gebracht. Die Bibel ist offensichtlich selbst in scheinbar kleinen nebensächlichen Aussagen voll vertrauenswürdig!

1. Das Vertrauen zur Bibel im Wandel der Zeiten
2. Mose und das hebräische Alphabeth
3. Mose und die Zukunft
4. Schreiben zur Zeit des Alten Testaments
Es gibt keinen „garstigen Graben“

Subscribe to Bibel